© 2015  Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

Mitglied im Verband deutscher Privatschulen

social media:

  • Facebook Social Icon

Neue Infotermine 2019 der Fachschulen der USS|impuls

Wir laden Sie herzlich zu den kommenden Infoterminen der Pflegeakademie der USS|impuls ein. Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum/zur Alternpfleger/in oder Altenpflegehelfer/in? Wir bieten Ihnen die Chance auf eine Ausbildung mit starkem Praxisbezug und vielen Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Nächste Infotermine und Einzelberatungen in Heilbronn, Etzelstraße 34:

  • 06.11.2019 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

  • 04.12.2019 13:00 Uhr - 15:00 Uhr

  • 08.01.2020 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

  • 05.02.2020 11:00 Uhr – 13:00 Uhr

  • 04.03.2020 13:00 Uhr – 15:00 Uhr

  • 02.04.2020 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

  • 06.05.2020 11:00 Uhr – 13:00 Uhr

  • 17.06.2020 13:00 Uhr – 15:00 Uhr

  • 08.07.2020 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

 

Nächste Infotermine und Einzelberatungen in Ludwigsburg, Eglosheimer Straße 41:

Folgen demnächst...

 

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten.

Arbeitskreis Pflegegenerealisitk und Pflegeberuf

Arbeitskreis Pflegegeneralstik

08.07.19 um 14 Uhr

Themenschwerpunkt: Bewertungsbögen

 

22.07.19 ab 14 Uhr - Zielgruppe: Praxisanleiter

Themenschwerpunkt: Praktische Ausbildung

Gewaltprävention in der Pflege

05.09.19 um 9 Uhr

Frau Stark und Frau Selig von der kommunalen Gewaltprävention der Polizei informieren vertieft über die Thematik "Gewalt in der Pflege"

Pflegeakademie Ludwigsburg

Finanzierung der Ausbildung nach dem neuen Pflegeberufegesetz

19.09.19 um 14 Uhr in der Pflegeakademie Heilbronn

Herr Boecker vom Team Pflegeausbildung informiert über die Finanzierung der Ausbildung nach dem neuen Generalstigesetz. Die Veranstaltung zeigt auf, wie sich die künftige Ausbildung von Pflegefachkräften nach der neuen Gesetzeslage auf die Träger der praktischen Ausbildung (TPA) und die Pflegeschulen auswirkt. Zielgruppe sind hauptsächlich die betroffenen Entscheidungsträger. Anmeldung erbeten.

Schnupperunterricht für Interessierte

Wir bieten dieses Jahr zum ersten Mal Schnupperunterricht für Interessierte an.

Pflegeakademie Ludwigsburg:

07. Mai: Sven Kemmer zum Thema „psychische Erkrankungen“

15. Juni: Petra Nebel zum Thema „Wohnformen im Alter“

19. Juni: Ina Baumbusch zum Thema „Pflege bei Herz-Kreislauferkrankungen“

 

Pflegeakademie Heilbronn:

07. Mai: Ina Baumbusch zum Thema „Inkontinenz“

14. Mai: Sven Kemmer zum Thema „Demenz“

17. Mai: Christian Ritter zum Thema „Pflege bei Atemwegserkrankungen“

 

Wir stellen gerne eine Anwesenheitsbescheinigung für die Schule aus. Um formlose Anmeldung per Mail wird gebeten: info@pflegeakademie-uss.de.

Ganze Schulklassen können wir in diesem Rahmen nicht versorgen – Extraangebote zur Berufsorientierung bieten wir gerne auf Anfrage an. Kontaktieren Sie uns!

Tag der offenen Tür an der Sozial- und Pflegeakademie der USS|impuls gGmbH in Heilbronn

Berufe mit Zukunft bieten die Sozial- und die Pflegeakademie der USS|impuls gGmbH in Heilbronn an. Mit einem attraktiven Rahmenprogramm und fachkompetenter Beratung lockten die beiden Schulen bei sommerlichem Wetter viele Interessierte am Tag der offenen Tür auf die Dachterrasse und in die modernen Räume der Schulen. Die Schulleitungen persönlich informierten in Einzel- und Gruppengesprächen über Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Erziehung und Pflege. „Die verstehen es in der Beratung wirklich, einen zu motivieren, den Beruf zu ergreifen“, sagte eine der Besucherinnen, die sich auch gleich für das kommende Schuljahr anmeldete.

Auf der weitläufigen Dachterrasse erlebten die Besucher unter anderem einen Barfußpfad, der den Gästen eine neue Körpererfahrung vermittelte. „Es war live erlebbar, dass wir an unseren Berufsfachschulen im doppelten Sinn lernen: Wir lernen für das eigene Leben und für die persönliche Entwicklung Anderer.“ Cornelius Kraus, Schulleitung Sozialakademie.

Sogar für Kinderbetreuung war gesorgt, so dass sich Interessenten ganz auf ihr Beratungsgespräch konzentrieren konnten. Auch der Austausch mit Dozenten und angehenden Erzieherinnen und Pflegern wurde gerne genutzt.

„Die Sozial- und die Pflegeakademie überzeugen mit modernen, hellen und top ausgestatteten Klassenräumen sowie mit engagierten Lehrern“, bringt es ein Auszubildender auf den Punkt.

Petra Scherer, Schulleitung Pflegeakademie, zieht ein kluges Fazit: „Erzieher und Altenpfleger haben viel gemeinsam: Es geht doch darum, mit allen Sinnen lebenslang zu lernen und das Leben zu genießen.“ Das ist an der Sozial- und an der Pflegeakademie definitiv möglich. Davon konnten sich alle Besucher überzeugen.

Es sind nur noch wenige freie Plätze vorhanden. Interessierte sollten sich schnell persönlich zur Beratung melden, oder einen der Infotermine nutzen:

8. Mai 2018, 16:30 Uhr; 07. Juni 2018, 14:00 Uhr; 11. Juli 2018, 10:00 Uhr.

Ghassan Ghazi, Schüler der Pflegeakademie organisiert im Rahmen seiner Ausbildung zum Alltagsbegleiter als Abschlussprojekt eine Tanzveranstaltung im Seniorenlandhaus Fridericke in Abstatt.  

Expertenworkshops

Unter dem Motto „Gemeinsam dem Pflegemangel entgegenwirken“ lud die Pflegeakademie am 8. Februar 2018 zum Expertenworkshop ein. Rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege folgten dieser Einladung. In verschiedenen Workshops gaben die Experten einen tieferen, spannenden und informativen Ausblick rund um das Thema „Pflege in der Ausbildung“. Im Anschluss gab es die Gelegenheit, sich mit den Referenten, den Pflegedienstleistungen verschiedener Einrichtungen und dem Team der Pflegeakademie fachkundig auszutauschen.

Die Berufsfachschule für Altenpflege & Altenpflegehilfe Pflegeakademie in Heilbronn gibt es seit 2013. In den nächsten Jahren werden immer mehr pflegebedürftige, ältere Mitmenschen auf die Unterstützung von geschulten Fach- und Hilfskräften angewiesen sein. Um diesen steigenden Bedarf abdecken zu können, sind weitere gut ausgebildete Pflegekräfte gefragt. Aktuell werden folgende Aus-, Fort- und Weiterbildungen angeboten:

  • schulische Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in und Altenpflegehelfer/-in.

  • Zusatzqualifikation zum/zur Praxisanleiter/-in,

  • Qualifizierung zur Betreuungskraft gem. §§ 43b, 53c SGB XI (ehem. § 87b SGB XI)

  • ein- und zweitägige Fortbildungen zu spezifischen Themen für Betreuungs- und Pflegekräfte.

 

Als staatlich anerkannte, private Berufsfachschule erheben wir übrigens keine Schulgebühren.

Viele der Angebote können auch über die Agentur für Arbeit gefördert werden.

Kurs 3 der Altenpflegeschule USS-Impuls GmbH erlebte spannende Exkursion im „Haus am Remsufer“

Am 31. Januar 2018 waren die Auszubildenden der Altenpflegeschule USS-Impuls GmbH, im „Haus am Remsufer“, um sich dort ganz praktisch mit dem Thema Medikamentenlehre auseinander zu setzen.

Praktisch heißt in diesem Fall: Das Dokumentationssystem der Evangelischen Heimstiftung kennenzulernen. „Senso“ wird in allen 95 Einrichtungen der Evangelischen Heimstiftung für die gesamte Pflegedokumentation verwendet und ist somit sehr komplex. Eine Pflegeeinrichtung davon ist das „Haus am Remsufer“, in Remseck am Neckar.

Dass es nicht nur ausreicht, ein angeordnetes Medikament über die Tastatur nach Vorgabe des Arztes einzugeben, sondern dass unser Wissen als Fachkraft gefragt ist, konnte den Auszubildenden anschaulich vermittelt werden. Wird das Medikament vor, während oder nach den Mahlzeiten verabreicht? Ist eine besondere Ernährung erforderlich? Wann ist es meine Aufgabe, für die Bewohner gegenüber den Ärzten einzustehen und sie zu vertreten? Wir sehen unsere Bewohner täglich und nehmen ihre Verhaltensmerkmale wahr. Somit ist es unsere Aufgabe, Vermittler zwischen Bewohner und Arzt zu sein, oftmals sogar der „Steuermann“ oder die „Steuerfrau“. Ja, es ist möglich zu steuern und viel Positives im Sinne unserer Bewohner zu bewirken, wenn wir den Beruf nicht nur als solchen sehen, sondern als Berufung.

Des Weiteren hatten wir uns mit der breiten Vielfalt der Medikamente beschäftigt in all den Systemen unseres Körpers. Dazu wurden die Auszubildenden in Gruppen aufgeteilt und hatten die Aufgabe, Medikamente, Indikationen und Besonderheiten einander zuzuordnen, um das Erarbeitete dann im Plenum zu präsentieren. Als Dozent war es für mich in der Vorbereitung für den Unterricht sehr spannend, mich mit dieser Materie zu beschäftigen und mich hat es nachdenklich gemacht, dass wir oftmals gegenüber anderen Berufsgruppen unser Licht zu sehr unter den Scheffel stellen. Ja, wir haben Wissen und dürfen dieses auch zeigen.

​NEWS & EVENTS

„Gemeinsam dem Pflegemangel entgegenwirken!“

Einladung zu unseren Expertenworkshops am Donnerstag, den 08.02.2018

In den nächsten Jahren werden immer mehr pflegebedürftige, ältere Mitmenschen auf die Unterstützung von geschulten Fach- und Hilfskräften angewiesen sein. Um diesen steigenden Bedarf abdecken zu können, sind weitere gut ausgebildete Pflegekräfte gefragt.

 

Daher laden wir Sie recht herzlich zu unseren Expertenworkshops

am Donnerstag, den 08.02.2018, in der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn ein,

um mit uns zusammen diesem Pflegemangel entgegen zu wirken.

 

Ab 16.30 Uhr geben Ihnen unsere Experten einen tieferen, spannenden und informativen Ausblick rund um das Thema Pflege in der Ausbildung. Die einzelnen Themen können Sie dem beigefügten Programm entnehmen. Jeder Besucher kann gleich zwei verschiedene Workshops besuchen. Die Fortbildung über die Tracheostomapflege richtet sich an Fachkräfte und ist zweistündig.

 

Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, sich mit den Referenten, den Pflegedienstleitungen verschiedener Einrichtungen und mit unserem Team der PFLEGEAKADEMIE fachkundig auszutauschen.

Die Expertenworshops und Themen entnehmen Sie unserem Programm. Mit der Antwortkarte können Sie sich zu den Workshops anmelden.

Abschluss und Neubeginn: PFLEGEAKADEMIE gratuliert Altenpflegehelfer/-innen zum bestandenen Examen und begrüßt neue Klasse
Juli 2017

Zwölf unserer insgesamt dreizehn Schülerinnen und Schüler haben das erste Ausbildungsjahr an der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn mit Bravour bestanden und damit einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss als staatlich anerkannte Altenpflegehelfer/-innen erlangt.

Der Großteil unserer Altenpflegehilfe-Abschlussklasse wird noch zwei weitere Jahre an der PFLEGEAKADEMIE lernen und auf den Abschluss als staatlich anerkannte Altenpfleger/-innen hinarbeiten.

Wir freuen uns, sie gemeinsam mit den insgesamt 26 neuen Schülerinnen und Schülern, die vor wenigen Tagen in Heilbronn und Ludwigsburg ins erste Ausbildungsjahr gestartet sind, auf dem Weg zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/-in begleiten zu dürfen!

Allen Absolventen und Absolventinnen, die als Altenpflegehelfer/-innen nun ins Berufsleben einsteigen werden, wünschen wir weiterhin viel Erfolg und ganz viel Freude in ihrem neu erlernten Beruf!

Heilbronner Abschlussklasse 2017

Neue Klasse an der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn

Neue Klasse an der PFLEGEAKADEMIE Ludwigsburg

Heilbronn: AP 14 schließt mit Erfolgsquote von 100% Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in ab

Juli 2017

 

Endlich geschafft! Drei Jahre lang haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse AP 14 an der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn auf diesen Tag hingearbeitet.

Hier gehts zum vollständigen Artikel

Was steht auf Deiner Bucket List?
Juli 2017

Sterben gehört zum Leben dazu. Doch weil keiner sich gerne mit der Endlichkeit des Seins beschäftigt, wird dieses Thema weitgehend tabuisiert. Manche allerdings müssen sich, schon aus beruflichen Gründen, immer wieder mit dem Ableben von Menschen beschäftigen.

Hier geht´s zum vollständigen Artikel

Seit Urzeiten ist bekannt: Sport tut nicht nur unserem Körper, sondern auch unserem Geist gut. Der kurze Ausbruch aus dem Bewegungsalltag hilft, Stress abzubauen, das Gefühl für den eigenen Körper zu stärken und in der Folge auch das Selbstwertgefühl weiter zu steigern. Doch nicht für jeden ist ein solches sportliches Engagement einfach möglich. Menschen mit Handicap zum Beispiel haben nicht immer und überall die Möglichkeit, sich einem Verein anzuschließen und gemeinsam mit Gleichgesinnten sportliche Ziele zu verfolgen.
Hier gehts zum vollständigen Artikel

Unterstützung für Behindertensportgemeinschaft

Neckarsulm e.V.
Mai 2017

Pflegeakademie Heilbronn beteiligt sich an der PiBaWü (Pflege in Baden-Württemberg)-Studie der „Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar
Februar 2017

„Neue wissenschaftliche Erkenntnisse und stete Optimierung der Pflegebedingungen sind ganz entscheidende Themen für alle angehenden Pflegekräfte“, erklärt Petra Scherer, Schulleiterin der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn.

Hier gehts zum vollständigen Artikel mit Hintergrund-Infos

zur Studie.

Schüler Tefik Hazda im Alterssimulationsanzug

Alterssimulationsanzug GERT: Schülerinnen und Schüler berichten von ihren Alterserfahrungen
Dezember 2016

Wie genau fühlt es sich eigentlich an, wenn der eigene Körper alt ist, die Knochen schwer und müde sind? Um auch unseren neuen Schülerinnen und Schülern einen Eindruck von diesem Gefühl zu geben, luden wir Ute Reichelt und Andreas Boecker vom Team Altenpflegeausbildung mit ihrem Alters-simulationsanzug GERT in die PFLEGEAKADEMIE Heilbronn ein.

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Aktionswoche Willkommenskultur Heilbronn - Franken

Wanderausstellung „Rassismus kannst Du knicken“ gastiert an Pflegeakademie Heilbronn
Dezember 2016

Im Zuge der Willkommenswoche, einer Gemeinschaftsaktion vom Welcome Center, der Agentur für Arbeit, der Diakonie und der Stadt Heilbronn, gastierte die Wanderausstellung „Rassismus kannst Du knicken“ eine Woche lang an der Pflegeakademie Heilbronn. Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Staatliche Anerkennung für PFLEGEAKADEMIE Heilbronn
Oktober 2016


Nach drei Jahren Wartezeit ist es nun endlich soweit: Seit 1. Oktober 2016 ist die PFLEGEAKADEMIE Heilbronn als Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe staatlich anerkannt. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat uns mit der Verleihung der Anerkennung noch einmal ausdrücklich sein Vertrauen ausgesprochen und bestätigt, dass die Pflegeakademie Heilbronn den Qualitätsstandards des Regierungspräsidiums in vollem Umfang entspricht.

Nacht der Ausbildung
September 2016

Anlässlich der Heilbronner Nacht der Ausbildung waren die Türen der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn neulich bis spät in den Abend geöffnet. Mit spürbarer Begeisterung für ihren Wunschberuf standen unsere Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem Lehrkräfte-Team allen Besuchern Rede und Antwort und gewährten dabei spannende Einblicke in die Altenpflege-Ausbildung. Auch tolle Mitmach-Aktionen wie Blutdruck- und Blutzuckermessungen oder die Probefahrt mit einem Rollstuhl gehörten dabei zu unserem Programm.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! PFLEGEAKADEMIE Ludwigsburg gratuliert Schülerinnen und Schülern zum Altenpflegehilfe-Examen
September 2016

Ein Jahr lang haben sie fleißig Lehrbücher gewälzt und gelernt. Nun haben sich die Entbehrungen, die unsere Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Monaten in Kauf genommen haben, ausgezahlt.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel

PFLEGEAKADEMIE Heilbronn startet mit 16 neuen Schülerinnen und Schülern ins erste Schuljahr
September 2016

Vier Männer und zwölf Frauen im Alter von 16 bis 42 Jahren haben sich für einen der spannendsten und zukunftssichersten Ausbildungsberufe entschieden: Seit dem 21. September absolvieren sie an der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn die Ausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger.

Hier gehts zum vollständigen Artikel

Heilbronn: Erfolg auf ganzer Linie!  Altenpflegehilfe-Klasse besteht Abschlussprüfungen
September 2016

Nach einem Jahr intensiver Lehr- und Lernzeit haben auch die Schülerinnen und Schüler der Altenpflegehilfe-Klasse an der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn ihre Abschlussprüfungen bestanden. Wir gratulieren den frisch gebackenen Absolventinnen und Absolventen zu ihren tollen Prüfungsergebnissen! 12 Monate lang haben sie sich theoretisches und praktisches Altenpflegehilfe-Know-How angeeignet, um nun mit großem Erfolg das Examen zu bestehen.

Hier gehts zum vollständigen Artikel

Heilbronn: Schülerinnen und Schüler der ersten Stunde bestehen Examen zum/zur staatlich geprüften Altenpfleger/-in
September 2016

Vorbei ist die Lernzeit, nun wartet der spannende Berufsalltag! Alle 13 Schülerinnen und Schüler der ersten Altenpflegeklasse an der PFLEGEAKADEMIE Heilbronn haben das Abschlussexamen bestanden.   

Hier gehts zum vollständigen Artikel

DIVERSITY DAY 2016: Wir feiern die Vielfalt!
Juni 2016

 

Ob es nun um das Aussehen, das Geschlecht, die kulturelle Prägung, die Herkunft oder sonst ein Merkmal geht: Jeder der 7,35 Milliarden Erdenbürger ist auf seine Art einzigartig, kein Mensch gleicht dem anderen. Genau diese Vielfalt ist es, die uns als Menschheit immer weiter bringt.

Hier gehts zum vollständigen Artikel

Besuch der Messe „Pflege Plus – Fachmesse für den Pflegemarkt“ in Stuttgart

April 2016

Was man heute lernt, kann morgen schon überholt sein. Diese Feststellung trifft auf nahezu jede Branche zu, ganz besonders gilt dies jedoch für den medizinischen und pflegerischen Bereich. Immer wieder führen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu neuartigen Therapieformen, Behandlungsmethoden und natürlich zu einer Weiterentwicklung der anzuwendenden Produkte und Gerätschaften.

Hier gehts zum vollständigen Artikel

 

Frühjahrsputz für Stolperstein
Pflegeakademie Heilbronn sorgt dafür, dass Opfer der NS-Diktatur nicht vergessen werden

März 2016

 

„Die Gräuel des Nazi-Regimes dürfen nicht in Vergessenheit geraten!“ Getreu diesem Motto machte sich unsere Klasse APH 15 gemeinsam mit der Dozentin Petra Nebel auf den Weg zu einem Frühjahrsputz der besonderen Art. Ziel war der Stolperstein, der an das NS-Opfer Klara Asch erinnert.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel

Expertenvorträge an der Pflegeakademie Heilbronn

Februar 2016

Wie sieht die Zukunft in der Altenpflege aus? Unter diesem Motto standen die beiden Expertenvorträge, zu denen die Pflegeakademie Heilbronn am vergangenen Freitag Vertreter von öffentlichen Stellen, Bildungsstätten und Einrichtungen der Altenpflege geladen hatte.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Pflegeakademie Heilbronn besucht Klinikum am Weissenhof in Weinsberg

Januar 2016

Sieben eigenständige, auf psychische Erkrankungen spezialisierte Kliniken umfasst das Klinikum am Weissenhof in Weinsberg. Mit seiner gerontopsychiatrischen Abteilung ist die ehemalige „Königliche Heilanstalt“ für die Schülerinnen und Schüler unserer Pflegeakademie eine ideale Stätte für den praktischen Einsatz im 2. und 3. Ausbildungsjahr.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: Pflegeakademie Heilbronn besucht Fotoausstellung „Blaue und graue Tage“ in Öhringen

Oktober 2015

 

„Die Fotoausstellung gibt unseren Schülerinnen und Schülern einen persönlichen Einblick in die Gefühlswelt von Angehörigen von Alzheimer-Erkrankten...

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel

 

 

Pflegeakademie USS|impuls gGmbH startet mit 18 Schülerinnen und Schülern ins Ausbildungsjahr 2015/2016

September 2015

18  Frauen und Männer aus dem Raum Heilbronn haben am vergangenen Montag eine Altenpflege-Ausbildung an der Pflegeakademie USS|impuls Heilbronn begonnen.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

 

Herzlichen Glückwunsch!

September 2015

An den Pflegeakademien in Ludwigsburg und Heilbronn haben alle Prüflinge das Examen zum Altenpflegehelfer bestanden!

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

 

Pflegeakademie Ludwigsburg nimmt an Ausschreibung des B.Braun-Preises teil

Juni 2015

Gemeinsam mit seinen Schülerinnen und Schülern nahm Oliver Meissner, Schulleiter der Pflegeakademie in Ludwigsburg, den eklatanten Nachwuchskräftemangel in der Altenpflege zum Anlass für ein Projekt, an dessen Ende die Teilnahme am B. Braun-Preis, einem renommierten Wissenschaftspreis für Nachwuchskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen, stand.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Interview mit Klassensprecherin an der Pflegeakademie Heilbronn

Juni 2015

Schulleiterin Petra Scherer im Gespräch mit Klassensprecherin Elfi Delling

 

Hier gehts zum vollständigen Interview

Wie fühlt sich Altern an?                                              Alterssimulationsanzug GERT an der Pflegeakademie Heilbronn

Juni 2015

Am 17.06.2015 erlebten unsere Altenpflegeschüler (2. Ausbildungsjahr) am eigenen Leib, wie sich Altern wirklich anfühlt. Frau Reichelt und Herr Boecker vom Bundesamt für Familie und zivil-gesellschaftliche Aufgaben haben ihren Alterssimulationsanzug GERT in unsere Pflegeakademie gebracht und ließen uns die Veränderungen spüren, die das Alter mit sich bringen kann.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel

 

Maiempfang an der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH Ludwigsburg

Mai 2015

Seit knapp zwei Jahren bildet die Pflegeakademie USS|impuls gGmbH in Ludwigsburg Fachkräfte für die Altenpflege aus.

Mit dem feierlichen Empfang am 28. Mai  öffnete die private Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe nun ihre Tore für die breite Öffentlichkeit. Zu den geladenen Gästen gehörten neben Vertretern des Bundesamts für Familie & zivilgesellschaftliche Aufgaben auch zahlreiche Altenpflegeeinrichtungen aus dem Ludwigsburger Raum.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel

Mahnmal für Heilbronner Opfer der NS-Diktatur

Mai 2015

Pflegeakademie USS|impuls Heilbronn übernimmt Patenschaft für Stolperstein.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Nähere Infos zu dem Projekt "Stolpersteine in Heilbronn" finden Sie hier

Boys’ Day – Pflegeakademie USS|impuls gGmbH beteiligt sich an bundesweitem Aktionstag zur Berufsorientierung und Lebensplanung für Jungen

April 2015

Anlässlich des Boys’ Days  am 23. April ging die Pflegeakademie USS|impuls gGmbH in Heilbronn entschieden in die Offensive: Gemeinsam mit der benachbarten Berufsfachschule am Sülmertor (BaS) veranstaltete sie im Fachpraxisraum der Pflegeakademie einen Schnuppertag für  Schüler der  BaS.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Besuch der ALTENPFLEGE Nürnberg

März 2015

Wie sieht die Zukunft der Altenpflege aus? Welche Produktneuheiten oder innovativen Therapiemethoden gibt es? Mit Fragen wie diesen im Gepäck machte sich die zweite Klasse der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH Ludwigsburg Ende März auf den Weg nach Nürnberg. Ziel war die ALTENPFLEGE Nürnberg, Deutschlands größte, auf den Bereich der Altenpflege spezialisierte Messe.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Pflegeakademie USS|impuls gGmbH lädt zum Frühjahrsempfang

März 2015

„Knapp eineinhalb Jahre nach ihrer Eröffnung ist die Pflegeakademie USS|impuls gGmbH als Berufsfachschule für Altenpflege fest im Raum Heilbronn etabliert. Für diese grandiose Anfangszeit unserer Pflegeakademie danken wir Ihnen, als unseren wichtigsten Kooperationspartnern heute ganz besonders.“ Mit diesen Dankesworten eröffnete Andreas Lechner, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe USS, am vergangenen Montag den Frühjahrsempfang der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH in Heilbronn.

 

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Multimedial lernen und sich weiterbilden: das geht auch kostengünstig! Ausflug in die Stadtbibliothek Heilbronn

Februar 2015

Niemals wird der Mensch ausgelernt haben.  Stets wird es Neues zu entdecken geben, werden noch aktuellere Forschungsergebnisse bekannt, werden Wissenschaftler noch optimalere Lösungen für die vielzähligen Probleme der Menschheit finden.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

"Meine Arbeit hat jetzt endlich einen Sinn": Im Gespräch mit zwei Schülern der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

November 2014

Als angehende Fachkräfte in der Altenpflege gehören Simone Bauer und Marco Pfleiderer aus Heilbronn bald schon einer der gefragtesten Berufsgruppen an.

 

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel

 

 

Zweites Schuljahr beginnt an der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

Oktober 2014

"Ich möchte einen Job, der mich erfüllt. Der krisensicher und trotzdem immer wieder abwechselnd und spannend ist!"

 

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel.

Wir gratulieren!

Oktober 2014

 

Zwölf Monate intensives Lernen haben sich gelohnt! Alle Schülerinnnen und Schüler  der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH  in Ludwigsburg haben die Abschlussprüfung zum/zur Altenpflegehelfer/-in bestanden. Wir gratulieren allen Prüflingen zu diesem tollen Ergebnis und wünschen ihnen für die nun folgende Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in weiterhin viel Erfolg! 

 

 

Traumberuf Altenpflege

April 2014

Kübra Cevlik ist eine offene und kommunikative junge Frau, die ganz genau weiß, wo sie beruflich hin möchte: in die Altenpflege. Den wichtigsten Schritt in Richtung ihres Traumberufes hat die 21-Jährige bereits getan. Seit Oktober 2013 absolviert sie eine Ausbildung zur Altenpflegehelferin an der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH in Heilbronn.

 

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel