© 2015  Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

Mitglied im Verband deutscher Privatschulen

social media:

  • Facebook Social Icon

Herzlich willkommen an der Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben zu geben“

 

Diese Worte, gesprochen von dem französischen Mediziner Alexis Carrell vor mehr als einem Jahrhundert, beschreiben auch heute noch die wesentliche Aufgabe der Altenpflege. Mit einer Kombination aus medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten und sozialer Betreuung sorgen Pflegefach- und hilfskräfte für einen lebendigeren und noch lebenswerteren Alltag von älteren, auf Unterstützung angewiesenen Personen.

 

Menschen kümmern sich um Menschen, darum geht es bei der Altenpflege. Während in vielen anderen Branchen zunehmend Arbeitsplätze der Technisierung zum Opfer fallen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch Maschinen ersetzt werden, bleibt das Herzstück aller sozialen oder pflegerischen Berufe in der menschlichen Interaktion. Empathie, Aufmerksamkeit, Fürsorge: Das alles sind Eigenschaften, die in pflegerischen Berufen unabdingbar sind  – und die nur der Mensch in sich vereint.

 

In den kommenden Jahren werden gerade diese, sich um die Pflege und Betreuung von älteren Menschen drehenden Berufe, immer wichtiger werden. Schon heute reicht die Zahl der erwerbstätigen Pflegekräfte nicht aus, um den Bedarf in stationären und ambulanten Einrichtungen zu decken. Mit der rasant fortschreitenden Überalterung unserer Gesellschaft allerdings wird sich die Situation noch weiter verschärfen.  Mehr denn je werben Politik und Medien deshalb um Nachwuchskräfte für die  Altenpflege.

 

Als angehende Altenpfleger/-innen und Altenpflegehelfer/-innen gehören unsere Schülerinnen und Schüler bald einer der gefragtesten Berufsgruppen überhaupt an. Wir freuen uns, Sie auf dem spannenden Weg zu Ihrem Wunschberuf begleiten zu dürfen!

Ihr Team der USS Pflegeakademie

Petra Scherer

Schulleitung

Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

Heilbronn & Ludwigsburg

Ina Baumbusch

stellvertretende Schulleitung

Pflegeakademie USS|impuls gGmbH

Heilbronn & Ludwigsburg

Das Wichtigste auf einen Blick

Seit Oktober 2013 bilden wir an der USS Pflegeakademie, einer Berufsfachschule des gemeinnützigen Bildungsträgers USS|impuls gGmbH, zum staatlich anerkannten Altenpfleger und Altenpflegehelfer bzw. zur staatlich anerkannten Altenpflegerin und Altenpflegehelferin aus. Mit kompetenten Dozenten, modern ausgestatteten Unterrichtsräumen und einer individuellen Betreuung garantieren wir all unseren Schülerinnen und Schülern eine erstklassige Ausbildung.

 

Die Vorteile der USS Pflegeakademie:

  • Keine Schulgebühren

  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und AZAV

  • Finanzielle Fördermöglichkeiten durch die Arbeitsagentur/Jobcenter (Berufsausbildungsbeihilfe, BAföG, Bildungsgutschein, WeGebAU)

  • Keine Altersbeschränkung

  • Betreuung auch während der Praxisphasen

  • Blockunterricht mit kleinen Klassen

  • Familiäres Klima mit familienverträglichen Schulzeiten

  • Interkulturelle Ausrichtung

  • Karriere- und Berufsberatung der Schülerinnen und Schüler

  • Dozenten aus der Pflegepraxis mit großer pädagogischer Lehrerfahrung und aktuellem Fachwissen

  • Regelmäßige Weiterbildung unserer Dozenten

  • Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung bei unseren Schülerinnen und Schülern

  • Förderung des Gesundheitsbewusstseins für sich selbst und dem Pflegeberuf

  • Salutogenetischer Ansatz

  • Unterricht gemäß der ausführlichen Pflegeplanung nach ABEDL und im 2. Lehrjahr auch nach der SIS

  • Schulsozialarbeit

  • Unterricht gemäß der ausführlichen Pflegeplanung ABEDL nach Krohwinkel und im 2. Ausbildungsjahr zusätzlich nach der strukturierten Informationssammlung (SIS)

Unsere Kooperation mit den Pflegeeinrichtungen auf einen Blick:

  • Pflege des persönlichen Kontakts

  • Kriseninterventionen bei Problemfällen

  • Beratung und Begleitung bei Probezeitgesprächen

  • Schuleigenes Praxisbegleitheft mit konkreten Praxisaufträgen für die Schülerinnen und Schüler als Handreichung für die Praxisanleitung vor Ort

  • Konkrete Hilfestellung und Beratung für die Praxisanleiter

  • Offen für Verbesserungsvorschläge

  • Besondere Unterstützungen für kleine private Pflegeeinrichtungen

  • Regelmäßige Praxisanleitertreffen und Informationsveranstaltungen zu aktuellen Pflegethemen und Ausbildungsentwicklungen

  • Expertenworkshops

  • Unser Zusatzangebot: Fortbildungskurse zum/zur Praxisanleiter/in

  • Unser Leitspruch: „So bürokratisch wie nötig und so pragmatisch wie möglich“